Seminar Sebastian Schäfer (Unterordnung)

Unterordnungsseminar mit Sebastian Schäfer

Am Samstag (22.10.2022) hat auf unserem Vereinsgelände bei super Wetter ein UO-Seminar mit Sebastian Schäfer, bekannt aus dem Sport- und Diensthundebereich und dem Mondioring stattgefunden.


Es haben 12 Teams mit Hund und 8 Hundeführer (ohne Hund) teilgenommen. Die Herausforderung hierbei, es haben völlig unterschiedliche Teams teilgenommen, vom kleinen Terrier über den rumänischen Tierschutzhund, Australien Shepherd, Ridgeback bis zum Malinois und Herder.

Der Tag startete mit einem gemeinsamen Frühstück, bevor es mit dem Theorieteil los ging. Aufgrund von Beamer Schwierigkeiten hat Basti diese eher kurzgehalten, sodass wir direkt mit dem Praxisteil loslegten.


Nach festlegen der Reihenfolge ging es auch schon los, der Hauptfokus lag auf dem aufmerksamen Fuß gehen und der korrekten Fußpostition. Aber auch „Probleme“ wie das motivierte festhalten des Apportiergegenstandes, das gerade Vorsitzen und der korrekte Aufbau der Sitzübung wurden besprochen. In der zweitem Praxisrunde konnten alle Hundeführer direkt eine Verbesserung feststellen. Zum Ende gab es für jeden Tipps wie das Team weiterarbeiten kann.


Vielen Dank an Basti für die Tipps und den tollen Tag mit viel neuem Input. Wir hoffen auf eine Fortsetzung in 2023!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.